Reitpädagogik & Reittherapie

“Mit dem Pferd die Welt entdecken!”

In Zeiten der Leistungsmaximierung (bei gleichzeitiger Bewegungsarmut) suchen viele Menschen nach Angeboten, die ohne Druck einen Rückbezug zur Natur ermöglichen. Unsere reitpädagogischen Angebote ermöglichen Menschen jeden Alters den Austausch mit dem Lebewesen Pferd in der Natur. Besonders Kinder benötigen für eine gesunde Entwicklung Bewegung, Natur und Tiere.


Reitpädagogik
Die Begegnung mit Pferden stellt ein optimales Feld für Erlebnisse dar, denn Aktivitäten um, mit und auf dem Pferd sprechen den ganzen Menschen an, wecken seine Emotionen und geben Raum für Nähe, Geborgenheit, aber auch für Abenteuer. Kinder und Jugendliche fühlen sich durch das Lebewesen Pferd aufgefordert, zu agieren und zu interagieren.
Erlebnispädagogische, kindzentrierte und heilpädagogische Ansätze werden als Grundlage der reitpädagogischen Weiterbildung angewandt. Lernen durch Erleben mit dem Pferd in der Natur steht hierbei im Vordergrund.

Reittherapie
Die moderne Reittherapie sieht das Pferd als zentralen Motivationsträger in der Therapie, der Kinder wie Erwachsene über sich hinauswachsen und eigene Fähigkeiten aktivieren lässt. Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch die Fähigkeiten zur Entwicklung und Reifung in sich trägt. Die Begegnung mit dem Lebewesen Pferd und die körperliche Bewegung mit und auf dem Pferd hilft dem Menschen, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
(Quelle: https://www.ipth.de/weiterbildungen/ausbildung-reitpaedagogik/)

Bei Interesse oder weiteren Fragen hinsichtlich der Reitpädagogik oder Reittherapie bitte per Mail oder Telefon melden.

Kontakt

Mail: erna@schoenegge.de

Telefon: 0175 4867970