Dattel-Safran-Risotto

Dattel - Safran - Risotto
      orientalisch angehaucht, fruchtig

Zutaten für 4 Personen:

200 g       Risotto - Reis
200 g       Datteln, getrocknete
2               Zwiebeln
4               Zehen Knoblauch
2               Paprikaschoten
2               kleine Zucchini
100 ml     Weißwein
                 Gemüsebrühe
2               Prise Safran
2 Msp.     Kreuzkümmel
2 Msp.     Koriander
4 TL         Zitronensaft
1 TL         Zimtpulver
                 Salz und Pfeffer
etwas       Butter

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Minuten
Kochzeit: ca. 20 Minuten  

Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Zucchini klein würfeln.
In der Butter anschwitzen. Den Reis dazugeben, kurz anbraten, dann mit Weißwein ablöschen. Brühe hinzugeben (zum Verhältnis Reis: Brühe: bitte die Angaben auf der Reispackung beachten).

Mit Safran, Kreuzkümmel, Koriander, Zitronensaft, Zimt, Salz und Pfeffer würzen. Nach 2 - 3 Minuten die gewürfelten Datteln hinzufügen. Den Risotto regelmäßig umrühren. Er ist fertig, wenn die Flüssigkeit aufgesogen und der Reis weich ist.

Guten Appetit!

Brokkoli-Sellerie-Auflauf

Brokkoli-Sellerie-Auflauf

Zutaten für 4 Personen:

400g         Brokkoli
400g         Knollensellerie
300g         Schmand
150g         Käse, z.B. Gouda
2 TL          Gemüsebrühe
etwas        Orangensaft
2 TL          Salz
 n. B.         Kräuter

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Minuten  
Koch-/Backzeit: ca. 15 Minuten

Brokkoli kalt abwaschen und die Röschen zerlegen. Knollensellerie schälen und würfeln. Ausreichend Wasser mit 2 TL Gemüsebrühe zum Kochen bringen, das Salz zufügen und die Brokkoliröschen und Selleriewürfel ca. 8 Minuten kochen. Anschließend absieben und kalt abschrecken. Das Gemüsewasser auffangen.

Schmand und die Kräuter (z.B. Kräuter der Provence) in eine Schüssel geben und mit einer halben Tasse Gemüsewassers 1 Minute lang verrühren und einen Schuss Orangensaft dazugeben.

Gemüse in eine Auflaufform geben, Schmandmischung darüber verteilen und den in Streifen geschnittenen Käse obendrauf verteilen. Bei 190° solange im vorgeheizten Ofen lassen, bis der Käse goldbraun ist. 

Guten Appetit!