Sellerieschnitzel mit Creme fraiche Champignons

Sellerieschnitzel:

2            Sellerieknolle ca. 900 g
2 TL        Salz
8 EL        Mehl
8 EL        Semmelbrösel
2            Eier
8 EL        Öl
6            kräftige Prisen grobes Meersalz
6            kräftige Prisen bunter Pfeffer

Crème fraiche Champignons:

400 g      Champignons
8 EL        Crème fraîche
2            kräftige Prise grobes Meersalz
2            kräftige Prise bunter Pfeffer
  

Zubereitung

Arbeitszeit: ca 45 Minuten

Sellerieschnitzel:
Sellerie putzen, vier Schnitzel ( ca. 2 cm dick und ca. 150 g schwer ) aus der Mitte herausschneiden in Salz-
wasser ca. 10 Minuten kochen, herausnehmen, auf Küchenpapier trocknen, panieren ( Mehl, verquirltes Ei und
Semmelbrösel ) und in einer Pfanne mit Öl  von beiden Seiten goldbraun braten. Mit groben Meersalz  und bunten Pfeffer würzen. Das restliche Panierei braten, salzen, pfeffern, teilen und mit dem Sellerieschnitzel im Backofen ( 50 °C ) warm halten.

Crème fraiche Champignons:
Champignons putzen/bürsten, vierteln, in der Pfanne vom Selleriebraten kurz anbraten, salzen und pfeffern, Crème fraiche zugeben und alles kurz in der Pfanne verrühren.


Guten Appetit!