Rote Bete Suppe mit Kokosmilch und Granatapfel

Zutaten für 4 Personen:

1 kg         Rote Bete
2              rote Zwiebeln
2 Stück    Ingwer
2 EL         Kokosöl
800 ml     Gemüsebrühe
400 ml     Kokosmilch
2 EL        Zitronensaft
8 EL        Granatapfelkerne
4 EL        Kresse
               Salz, Pfeffer

Zubereitung

Rote Bete waschen, die Enden entfernen, schälen und in ca. 1-2 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Ingwer waschen und sehr klein schneiden oder reiben.
Kokosöl in einem Topf erhitzen. Ingwer und Zwiebel in den Topf geben und für 3 bis 4 Minuten dünsten. Rote Bete dazu geben und für weitere 5 Minuten dünsten - dabei gelegentlich verrühren.
Rote Bete mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen und für ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Rote Bete gar ist.
Die Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren. Kokosmilch dazu geben. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe auf vier Schalen verteilen und die Granatapfelkerne und die Kresse darüber streuen.

Guten Appetit!

// loading BobShop Scripts