Mangold-Senf-Sahne mit Pasta


Zutaten für 4 Personen:

500 g         Bandnudeln  
1 Staude    Mangold, geputzt,
                   den Stiel gewürfelt
                   das Mangold-grün klein geschnitten  
130 ml       Sahne
4 El            Senf
5               Tomaten, gewürfelt
                 Butter, Salz, Pfeffer, Muskat
                 Parmesan, nach belieben


Zubereitung

Arbeitszeit: 30 Minuten


Die Pasta al dente kochen.
Etwas Butter erhitzen und den Stiel des Mangolds andünsten, nach etwa 5 Minuten auch das Mangold-grün dazugeben, den Mangold zusammenfallen lassen und kräftig mit Muskat, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne mit dem Senf glattrühren und mit in die Pfanne geben, kurz aufköcheln lassen und dann die Tomaten einrühren, die Pasta mit in die Pfanne geben, alles gut miteinander mischen. Wer mag, nimmt noch Parmesan dazu.




Guten Appetit!