Grüne Paprika-Gurken Suppe

Zutaten für 4 Personen:


200 g     Zwiebeln
400 g     Kartoffeln
400 g     grüne Paprikaschoten
400 g     Gurke
4 EL      Speiseöl
1 l         Gemüsebrühe
2 Be.     Crème fraîche (je 150g)
etwas    Pfeffer
etwas    Salz
50 g      Schnittlauchröllchen


Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Die Zwiebeln abziehen und die Kartoffeln schälen. Paprika und Zucchini putzen und waschen. Das Gemüse in Würfel schneiden.

Öl in einem großen Topf erhitzen. Erst Zwiebeln darin dünsten anschließend Kartoffeln hinzufügen und kurz mitdünsten. Die gewürfelten Paprika und Gurken dazugeben. Das Ganze mit Brühe aufgießen und bei schwacher Hitze mit Deckel etwa 20 Min. gar kochen.

Die Suppe  pürieren, mit  Crème fraîche verfeinern und mit den  Gewürzen abschmecken. Vor dem Servieren den Schnittlauch unterrühren oder aufstreuen.


Tipp: Statt Gurken können auch Zucchini verwendet werden

 

Guten Appetit!