Mairüben-Carpaccio mit Honig-Senf-Dressing


Zutaten für 4 Personen:

1 Bund    Mairübchen
2 TL        Senf
1 1/2 TL  Honig
1             Schalotten
1 EL        Weißweinessig
2 EL        Balsamessig weißer
2 EL        Öl
3 EL        Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Minuten

Die Enden von den Mairüben abschneiden, schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Fächerartig auf einer Platte oder einem Teller anrichten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Schalotte klein würfeln und alle Zutaten, bis auf das Öl, vermischen. Jetzt unter Rühren langsam das Öl einfließen lassen, bis eine sämige Konsistenz entsteht. Das Dressing über die gefächerten Mairüben träufeln und etwa 30 Minuten ziehen lassen.

Guten Appetit!