Scharfes Honig-Kraut

Zutaten für 4 Personen:

750g        Spitzkraut
                 oder zartes Weißkraut
1 Stück    frischer Ingwer
3               Frühlingszwiebeln
2-3           rote Chilischoten
6 EL        Gemüsebrühe
3 EL        Sojasauce
1 EL        Weißweinessig
1 EL        flüssiger Honig
1 TL        Speisestärke
3 EL        Öl
n.B.         Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten

Das Kraut in Stücke schneiden, waschen, putzen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und längs halbieren, schräg in etwa 4 cm lange Abschnitte schneiden. Die Chilis putzen und entkernen,  den Ingwer schälen und beides fein würfeln. Brühe, Sojasauce, Essig, Honig und Stärke verrühren.

Öl im heißen Wok stark erhitzen. Ingwer, Chilis und Zwiebeln kurz anbraten. Das Kraut unter Rühren 5 Minuten mitbraten.

Die Würzsauce angießen und aufkochen lassen. Alles bei starker Hitze noch 1-2 Minuten durchmischen. Das Honig-Kraut mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!