Pastinaken-Roquefort-Quiche

Zutaten für 4 Personen:

200 g      Mehl
100 g      Butter
60 ml       Wasser
etwas      Salz
etwas      Pfeffer
2              Pastinaken
etwas      Olivenöl
150 g       Roquefort, zerbröselt
3               Eier
150 ml     süße Sahne
150 ml     Milch
 etwas     Schnittlauch, fein geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Minuten      Backzeit: ca. 50 Minuten

Aus Mehl, Butter, Wasser und Salz einen Mürbteig herstellen. In Folie gewickelt mindestens 30 Min kalt stellen. Dann kleine Quicheformen mit etwas Olivenöl einfetten, mit dem Teig auslegen und kurz in die Gefriehrtruhe stellen.
Pastinaken schälen und würfeln. Anschließend mit 1 EL Olivenöl vermischen und auf einem, mit Backpapier ausgelegten, Backblech verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Ofen bei 210° ca. 20 Min backen bis sie weich sind und abkühlen lassen. Ofen auf 180° stellen.
Eier, Sahne, Milch und Schnittlauch vermischen und würzen
Die gehühlten Quicheformen leicht einölen, Pastinaken mit dem Käse in die Formen geben und mit der Mischung aus Eiern, Sahne, Milch und Schnittlauchröllchen übergießen. Erneut ca. 30 Min backen und servieren.

Guten Appetit!