Pikant gefüllter Zuckerhutsalat  

Zutaten für 4 Personen:

1             Zuckerhutsalat
500g      Reis
1             Zwiebel
500ml    Gemüsebrühe
2 EL       Petersilie
               Salz und Pfeffer
               Chilli
               Öl
               Wasser

Zubereitung


Arbeitszeit: ca. 40 Minuten

Kochtopf mit reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Zuckerhutblätter einzeln kurz (ca. 30 Sekunden) im heißen Salzwasser kochen und sofort danach in Eiswasser abschrecken. Zwiebel abschälen klein schneiden und in etwas Öl kurz anbraten. Reis, Wasser und Gemüsebrühe daugeben, damit das doppelte an Flüssigkeit wie Reis vorhanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und fertig garen lassen. Reis abkühlen lassen. Mit gehackete Petersilie und Chilli abschmecken.
Die ausgekühlten Zuckerhutblätter auf ein Brett legen und mit ca 2 EL der Füllung bestreichen. Anschließend wie eine Kohlroulade zusammenrollen.
Falls man die Rouladen eingefroren hat einfach kurz anbraten und mit Brühe aufgießen.

Eine dazu passende Beilage sind Ofenkartoffeln.

Guten Appetit!