Melonen-Salsa auf Mozzarella

Zutaten für 4 Personen:

1 kg         Wassermelone
2              Tomaten
1              rote Zwiebel
1              rote Pfefferschote
4 Stiele     Minze
6 Stiele     Basilikum
4 EL         Limettensaft
6 EL         Olivenöl
500 g       Büffelmozzarella
n.B.         Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Minuten

Als Erstes die Melone schälen, in Scheiben schneiden, entkernen und fein würfeln. Danach die Tomaten, die Zwiebel und die Pfefferschote fein würfeln. Dann die Minz- und Basilikumblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden.

Nun die Melonenwürfel, die Tomaten, die Zwiebel, die Pfefferschote, die Minze und 2/3 des Basilikums mit dem Limettensaft und zwei Esslöffel Olivenöl mischen. Alles mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Belieben würzen.

Zum Schluss den Mozzarella kreuzweise einschneiden und leicht aufdrücken. Danach auf einen Teller legen und die Melonen-Salsa darauf verteilen. Mit einem Esslöffel Olivenöl beträufeln und mit dem restlichen Basilikum bestreut servieren.

Guten Appetit!