Sellerie-Meerrettich-Suppe

Zutaten für 4 Personen:

1 l             Gemüsebrühe
1               Knollensellerie
2               Zwiebeln
6               Tomaten
1 Glas      Meerrettich
2 Becher Crème fraîche

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Minuten

Zu Beginn die Gemüsebrühe erhitzen.
Währenddessen den Sellerie und die Zwiebeln schälen, in kleine Würfel schneiden und zur Brühe geben. Danach die Tomaten brühen und die Haut entfernen. Anschließend, ebenfalls klein geschnitten, in die Brühe geben.
Den Meerrettich dazu geben und alles bei kleiner Flamme kochen lassen, bis das Gemüse weich ist. Zum Schluss die Creme fraiche unterrühren und das Ganze mit einem Pürierstab zerkleinern, bis keine Stücke mehr in der Suppe sind. Wer möchte kann noch etwas Petersilie oder Schnittlauch als Dekoration verwenden.

Guten Appetit!