Wirsing-Kartoffelauflauf mit Nüssen   

Zutaten für 4 Personen:

1               Wirsing
150 g       gehackte Walnüsse
5               gekochte Kartoffeln
4               Eier
150 ml     Crème fraîche
150 g       geriebener Käse
n.B.          Salz, Pfeffer und Muskat
etwas      Öl für die Auflaufform
 
Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Minuten Backzeit: 40 Minuten

Zunächst den Wirsing klein schneiden und mit Salz und Muskat andünsten. Danach die gehackten Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Des weiteren die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und die Hälfte davon in eine eingefettete Auflaufform schichten und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun den Wirsing darüber verteilen und die gerösteten Nüsse darüber streuen. Den Rest der Kartoffeln ebenfalls darauf verteilen und würzen. Dann den geriebenen Käse darüber streuen. Zuletzt die Eier mit der Crème fraîche, Salz und Pfeffer kräftig schlagen und über die Auflaufform gießen.
Bei 180° 40 Minuten überbacken.

Guten Appetit!